Häufig gestellte Fragen

BestSync 32-Bit Version unter Windows 64-Bit installieren
Zuletzt aktualisiert vor 4 Jahren

Multi-Bit-Installer
Der Installer erkennt automatisch welche Version von Windows (32 oder 64 Bit) auf Ihrem PC läuft und installiert dann die entsprechende Version von BestSync.

Problem:
Sie benötigen die 32-Bit Version von BestSync, um die 32-Bit Version von Outlook unter Windows 64-Bit zu synchronisieren.

Lösung:
Mit dem folgenden Kommandozeilen Befehl können Sie die Installation der 32-Bit Version auf einen 64-Bit Windows erzwingen.
/BIT=32

Vorgehensweise:
  • Laden Sie die aktuelle Testversion von BestSync über den folgenden Link auf Ihren PC.
    http://www.bestsync.de/BestSync_Update_Testversion.html
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die heruntergeladene Datei und erstellen Sie eine Verknüpfung.
     
    image
     
  • Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf die erstellte Verknüpfung und wählen Sie den Eintrag "Eigenschaften".
  • Fügen Sie den Befehl " /BIT=32" zu der Verknüpfung hinzu und bestätigen Sie die Änderung mit "Übernehmen"
    (Zwischen dem ...exe und dem Befehl /BIT=32 ist zwingend ein Leerzeichen einzufügen.)
  • image
     
  • Starten Sie die Installation der 32-Bit Version von BestSync 2015 mit einem Doppelklick auf die von Ihnen erstellte Verknüpfung.
  • Zur Prüfung, welche Version auf Ihrem PC installiert wurde, klicken Sie in der Werkzeugleiste von BestSync auf "Hilfe" und dann
    auf "BestSync Versions-Info"(in der Vollversion) bzw. "BestSync registrieren" (in der Testversion).
     
    image
     
    image
     

Bitte warten!

Bitte warten... es dauert eine Sekunde!